• FMX CONTEST

    GROSSHARTMANNSDORF

    28. Mai 2016

  • "The sky is not the limit" in ...

  • Minimale Preise

    Maximale Unterhaltung

  • Kino-Spot

NEWS BLOG

  • Martin Schenk (AUT) – Österreichs Mr. FMX

    Last but not least dürfen wir als Starter beim HERZ FMX Contest by Monster Energy die österreichische FMX Legende, Martin `muph` Schenk vorstellen.

  • Neuer Fahrer: Mike Pfister (SUI)

    Unser internationales Starterfeld wächst und wächst. Wir freuen uns, dass wir mit Mike Pfister einen weiteren Fahrer aus der Schweiz bei unserem FMX Contest begrüßen dürfen.

  • Sponsor: D2 Stage and Light Creations

    D2 Stage und Light Creations designed seit geraumer Zeit Licht- Bühnen- und Videokonzepte für Veranstaltungen aller Art.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Programm / Rider

  • Programm
  • Rider

Einlass

18:00

Abendkassen öffnen! Die FMX Area öffnet ihre Pforten.

Beginn

20:00

Fahrerpräsentation, Free-Session.

Last Man Riding Contest

21:00

Der Kampf um den Thron des "Last Man Riding" beginnt.

X-Jump

21:30

Wer zeigt den "fettesten" Trick des Abends.

Synchro-Show

21:50

Das "Grande Finale"! - Alle Fahrer in knappen Abständen hinter- und. nebeneinander.

Siegerehrung u. Riesenfeuerwerk

22:00

Die Gladiatoren werden gekührt. Im Anschluss: FMX Party!

MARTIN KOREN (CZ)

Der Sieger des "Last Man Riding 2013"

Favourite trick: Tsunami Backflip

MARTIN SCHENK (AUT)

Die österreichische FMX Legende

Favourite trick: Whip

VIVIAN GANTNER (SUI)

Sieger "Last Man Riding 2009"

Favourite trick: Tsunami

ILKKA SALO (FIN)

Das "WHIP-Monster"

Favourite trick: Whip, Turn-Down

BILLY GIRON (USA)

US-Boy in Austria

Favourite trick: Layback One Footer

MIKE PFISTER (SUI)

Schweizer FMX Profi

Favourite trick: Lazy Boy, Whip

PHILIPP SEEMANN (AUT)

Youngster made in Austria

Favourite trick: Cliffhanger

Tickets

  • - FREI - VIP-Ticket: € 19,- - - < 12 Jahre
  • ab € 5,- Raiffeisen Club: € 5,- Vorverkauf: € 6,- Abendkasse: € 9,- >12 Jahre
  • ab € 65,- Raiffeisen Club € 65,- Abendkasse: € 69,- Catering & free drinks Special VIP-Area
  • 1

Herz FMX Contest by Monster Energy

Der größte Freestyle Motocross Open Air Contest in Österreich

  • about
  • about
  • about
  • about
  • about
  • about

Der Freestyle Motocross Contest Großhartmannsdorf zählt zu den spektakulärsten Sportveranstaltungen in Österreich.

Bereits im Jahr 2004 hat alles unter dem Namen FMX Jump Show mit der österreichischen FMX Legende, Martin Schenk, als einzigen Fahrer begonnen. Bereits damals staunten 500 Besucher über seine waghalsigen Stunts. Seither durften wir Fahrer aus 9 Nationen bei uns begrüßen. Im Jahre 2008 konnten wir mit dem X-Games Medaillengewinner Alastair Sayer aus Botswana zum ersten Mal einen Superstar der FMX Szene verpflichten. 2011 gelang es uns den Weltmeister und 3fachen Vize-Weltmeister Libor Podmol aus der Tschechischen Republik zu verpflichten.

Für die Jubiläums-Supershow im Jahre 2013 wurde in ein neues und größeres Gelände (Gewerbepark) gewechselt. Diesen Umstand ist es zu verdanken, dass jetzt nicht nur 2 Fahrer gleichzeitig nebeneinander springen können, sondern die Fahrer aufgrund der größeren Landung auch noch spektakulärere Tricks zeigen können.

Zentraler Bestandteil wird auch 2016 der „Last Man Riding Contest“ sein. Jeder Fahrer hat vier Sprünge. Nach diesen 4 Sprüngen erfolgt die Wertung und jener Fahrer, der den „schwächsten” Gesamteindruck hinterlassen hat, scheidet aus. Die restlichen Fahrer kommen in die nächste Runde. Dieser Modus wird so lange weitergeführt bis nur noch 1 Fahrer, der „Last Man Riding” übrig bleibt. Der Sieger darf sich zu Recht nicht nur als der beste, sondern sicher als auch der fitteste und kompletteste Fahrer bezeichnen.

Watch the Trailer from 2013

FMX SHOW GELÄNDE

Gewerbepark Großhartmannsdorf
Großhartmannsdorf 135

Kontakt